Zum Inhalt

25 JAHRE ERFAHRUNG

Die wichtigsten Kreditvarianten im Überblick

Je nach gewähltem Finanzierungspartner stehen Ihnen verschiedenste Kreditvarianten zur Verfügung:
  • Standard-Kredit
  • Restwert-Kredit
  • Spezial-Kredit
  • Reparatur- und Zubehörkredit

 

1. Standard-Kredit:

Mit bequemen Monatsraten passt sich der Kredit Ihren individuellen Bedürfnissen an. Durch eine Anzahlung lässt sich die monatliche Rate flexibel anpassen. Wählen Sie zwischen fixen oder variablen Zinsen und erstellen Sie so Ihren maßgeschneiderten Finanzierungsplan.

 

2. Restwert-Kredit:

Diese Kreditvariante ermöglicht Ihnen besonders niedrige Monatsraten und Sie entscheiden am Vertragsende, ob Sie den Restwert per Anschlusskredit ausfinanzieren, das Fahrzeug durch Tilgung der offene Kreditsumme ankaufen oder das Fahrzeug einfach gegen ein neues Modell eintauschen möchten.

 

3. Spezial-Kredit:

Fragen Sie nach den 50:50 oder Drittel- und Viertelfinanzierungen. Ideal für all jene die keine monatlichen Belastungen haben möchten und einen jährlichen Zahlungsrhythmus bevorzugen.

 

4. Reparatur- und Zubehörkredit:

Bei unvorhergesehenen Reparaturen - sei es durch einen Unfall oder eine kleine Delle im Lack - sowie benötigtem Zubehör, welches gerade nicht ins Budget passt, passt diese Finanzierungsform perfekt. Erkundigen Sie sich bei uns. Hier erfahren Sie mehr.